bg01

Angebote & Preise gültig bis 31. Dezember 2017   +++   im Dezember ohne Versandkosten

Astrologie-Workshop-Paket

Im AstroPolarity Ausbildungscentrum in Berlin und an verschiedenen Seminarorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz finden regelmäßig ein- bis dreitägige Workshops und zwei- bis viermonatige Seminare zu den verschiedensten astrologischen Themen statt. Alle Workshops und Seminare können nicht nur von Fernschülern des AstroPolarity-Ausbildungscentrums besucht werden, sondern von jedem, der sich für das entsprechende Thema interessiert!

Folgende Workshop-Mitschnitte aus den Jahren 2016 & 2017 sind in diesem Paket enthalten:

  • Astromedizin 1
  • Astromedizin 2
  • Partnerschaft + Kinderastrologie
  • Schicksalsweg
  • Geburtszeitkorrektur + Prognose
 
  • Prognostik
  • Deutungslehre
  • Deutungslehre + Pyramidenrhythmik
  • Namenslehre
  • Quadrantenlehre
 

Workshop "Astromedizin", Köln 2017

Über 36 Stunden Hör-Dateien und über 30 Stunden Videos

Dieser Workshop wendet sich an alle, die ihr astromedizinisches Wissen - egal auf welchem Level es sich befindet - vertiefen und erweitern möchten. Sie werden in diesem Workshop diagnostische und lösungsorientierte Methoden kennen lernen die Sie in die Lage versetzen, in kürzester Zeit die exakt analogen Konstellationsbilder von psychischen oder physischen Erkrankungen im Geburtsbild zu erkennen, ihre jeweiligen Individualursachen zu begreifen (diese liegen in der Regel jenseits derjenigen allgemeinen Ursachen, die nur aus dem Symptom selbst geschlussfolgert werden müssen) und ebenso individuelle Lösungswege in Richtung wahrer Heilung aufzuzeigen.

Workshop "Deutungslehre"

Jeweils über 8 Stunden als Hör-Datei und als Video

Die Fokussierung auf das Wesentliche ist die eigentliche Kunst! Für alle, die tief in die AstroPolarity-Deutungslehre einsteigen möchten. Geeignet für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Einführung, Vertiefung und angeleitete Übung in folgenden Bereichen:

  • Grundlagen der AstroPolarity-Deutungslehre
  • Fokussierung des Kernthemas
  • Auffinden, beschreiben und erklären der internen und externen Ursachen
  • Auffinden, beschreiben und erklären der Wirkungsebenen
  • Auffinden, beschreiben und erklären der internen und externen Lösungswege
  • Auffinden, beschreiben und erklären der 2. Lösungswege
  • Transmitterlehre
  • Intensives Üben an jeder Art von Geburtsbildern mit jeder Art von Fragestellungen


Ausschnitt aus dem Deutungslehre-Workshop

Workshop "Partnerschaft + Kinder-Astrologie", Voralberg 2017

Jeweils über 11 Stunden als Hör-Datei und als Video

Partnerschaft:

In diesem Workshop sollen die Grundlagen moderner Partnerschafts-Astrologie vermittelt werden. Jenseits der üblichen Methoden der Partnervergleiche wie Composite, Combine oder der verschiedenen Synastrietechniken, die letztlich oft nur eine Unmenge von Informationen bringen die eher ratlos machen als hilfreich sind, ist es von überragender Wichtigkeit, vor allem die astrologisch-systemischen Zusammenhänge in Geburtsbildern zu (er)kennen. Im Grunde sind es diese besonderen Zusammenhänge, aufgrund derer Partnerschaften funktionieren - oder auch nicht. Viele solcher systemischen Regeln beziehungsweise Gesetzmäßigkeiten gilt es in Geburtsbildern zu beachten, wenn man fundierte partnerschaftliche Aussagen machen beziehungsweise effektiv und wirklichkeitsnah beraten möchte.

Wir werden alle partnerschaftlich relevanten systemischen Regeln kennen lernen und ihre Analogien in Geburtsbildern finden. Wir werden lernen zu verstehen, warum Beziehung A funktioniert, Beziehung B aber scheitert. Wir werden zudem an vielen praktischen Beispielen erkennen können, wie sich Lösungswege aus Beziehungskrisen anhand der Geburtsbilder über astrologische Systemik sicher finden lassen. Der Workshop ist eine gute Mischung aus Theorie und praktischer Arbeit.

Kinderastrologie:

Wie und wohin kann ich mein Kind erziehen? Vom Sinn und Unsinn erzieherischer Maßnahmen aus individualastrologischer Sicht.

Wir wissen: jeder Mensch ist einzigartig, - dies ist nicht nur eine allgemeine, sondern auch eine astrologisch begründbare Wahrheit. In der Kindererziehung wird in der Regel versucht, dem Kind Werte zu vermitteln, Grenzen zu setzen und Anlagen zu fördern. Die vermittelten Werte orientieren sich in der Regel an den Vorstellungen der Eltern und/oder der jeweiligen Gesellschaft, in der das Kind aufwächst. Ebenso die Grenzen, die dem Kind gesetzt werden. Diese basieren zusätzlich auf dem beziehungsweise werden zum Teil mitbestimmt durch das Verhalten des Kindes selbst. Für die Förderung von Anlagen gilt in der Regel das gleiche. All diesen erzieherischen Momenten ist gemeinsam, dass sie auf allgemeinen Vorstellungen der Erwachsenen und auf vom Kind gezeigten Verhaltensweisen aufbauen. Beides - die Vorstellungen der Eltern wie auch die Verhaltensweisen des Kindes – sind jedoch nur selten in wirklicher Übereinstimmung mit der Einzigartigkeit und den Ressourcen des Kindes, so jedenfalls lehrt die aus der astrologischen Beratungs- und Lebenspraxis gewonnene Erfahrung.

Die Liebe schmälert dies keinesfalls, jedoch: Eltern wissen oft nicht wirklich, wer ihr Kind im Wesenskern ist, was ihr Kind jenseits der materiellen Versorgtheit vermisst, wie ihr Kind die Umwelt (damit auch die Eltern) wahrnimmt, welche Wertegefüge im Kind angelegt und somit einzig „erziehbar“ sind, welche Grenzen dem Kind sinnvoll (weil vom Wesenskern einhaltbar und damit entwicklungsfördernd) gesetzt werden können und welche nicht, welche Anlageressourcen förderbar (weil vorhanden) sind und welche nicht. Kurz gesagt: jegliches Erziehen kann sich nur auf das beziehen, was im Kind im Sinne seiner Einzigartigkeit bereits vorhanden ist. Kein Mensch kann (und darf!) zu etwas erzogen werden, dass er nicht war, ist, sein kann.

Dieser Workshop hat das Ziel, jenseits von pädagogischen Allgemeinplätzen (die als solche keinesfalls „falsch“ sein müssen) das Bewusstsein für die einzigartige Individualität des Kindes zu erweitern, um ihm so wirklich angemessene und sinnvolle erzieherische Begleitung zufließen lassen zu können. Die Erfahrung zeigt immer wieder, wie wichtig neben natürlich der Liebe auch das individuelle Erkennen der kindlichen Seele -erleichtert durch die Kenntnis des Geburtsbildes- ist, denn Kinder selbst der gleichen Eltern bedürfen oft vollkommen unterschiedlicher erzieherischer Betreuung. Der Workshop ist insofern geeignet für Eltern (mit astrologischem Grundwissen) als auch für beratende Astrologen/innen, um effizienter für und mit Kindern arbeiten zu können.

Workshop "Astromedizin", Schweiz 2017

Über 11 Stunden als Hör-Datei und fast 9 Stunden als Video

Astrologische Medizin als ein für viele vermeintlich neuer Zweig der Astrologie boomt. Auf diesem Wege verteilt sich allerdings auch jede Menge astromedizinisches Halbwissen unter den Interessenten was dazu führt, dass viel zu oft ein zu oberflächliches Bild astromedizinischer Diagnostik und der tatsächlichen Aussagetiefe- und exaktheit gezeichnet wird, welches bei weitem nicht die Möglichkeiten darzustellen vermag, die heute erfahrbar sind.

 AstroPolarity-Workshops

 

Workshop Geburtszeitkorrektur + Prognose, Köln 2017

Jeweils 29 Stunden als Hör-Datei und als Video

Die Frage einer Geburtszeitkorrektur stellt sich spätestens dann, wenn eine individuelle Beratung nötig geworden ist, aber keine bzw. keine genaue Geburtszeit bekannt ist. Es bedarf dann stringenter und wissender Vorgehensweisen, um eine annähernd stimmige Geburtszeit für den Klienten bestimmen zu können. Dieses Seminar vermittelt anhand von verschiedenen Beispielen das nötige Fachwissen dazu. Der Workshop wird auch in Kombination mit den “APL-Prognosemethoden” (siehe dort) angeboten.

Seminar Schicksalsweg, Köln 2017

Fast 10 Stunden als Hör-Datei und 7 Stunden als Video

In diesem Spezialseminar werden die astrologischen, systemischen, tiefenpsychologischen und spirituellen Grundlagen erörtert, die das Aufstellformat “Der Schicksalsweg” von Peter-Johannes Hensel begründen. In dieser Weise ist dieses Seminar eine tiefgründige Betrachtung dessen, was wir “Schicksal” nennen und zugleich eine ebensolche Möglichkeit, das Geburtsbild als dessen eindeutige Spiegelung zu begreifen. Der Weg des Schicksals ist in symbolischer Form in jedem Geburtsbild vorgezeichnet, insofern determiniert. Über seinen freien Willen hat der Mensch dann die Möglichkeit, diesen Weg zu formen. Um ihn in einer guten Weise formen zu können, muss man ihn kennen!

Ausschnitt aus dem Prognostik-Workshop

 

Workshop "Prognostik"

Jeweils über 9 Stunden als Hör-Datei und als Video

Ein sehr wichtiger Workshop für alle, die alles über die zeitlich und inhaltlich einmalig exakten Pyramidenrhythmen und die Kombination mit der erweiterten Transitlehre der AstroPolarity-Lehre erfahren möchten. Geeignet für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Einführung, Vertiefung und angeleitete Übung mit beliebigen Geburtsbildern.

Workshop "Deutungslehre + Pyramidenrhythmen"

Jeweils über 15 Stunden als Hör-Datei und als Video

Der sehr gehaltvolle Workshop Pyramidenrhythmik umfasst folgende Bereiche:

  • Die Cheops-Pyramide – ihre Mathematik, Geometrie und astrologische Bedeutung
  • Herleitung der 2 grundsätzlichen Pyramidenrhythmen – 52iger und 76iger Monatsrhythmus
  • Ausnahmestellung der Pyramidenrhythmen innerhalb der astrologischen Prognosemethoden
  • Inhaltliche Unterscheidung dieser beiden Rhythmen – Aufgabenstellung und Lösungsabfrage
  • Vergrößerung und Verkleinerung der Rhythmen – das zeitliche Netz der Lebensrhythmen
  • Handhabung und Bedeutung der Transite im Verhältnis zu den Pyramidenrhythmen
  • Konkrete Beispiele aus der Praxis

 

Vortrag Namenslehre, Voralberg 2017

Jeweils über 3 Stunden als Hör-Datei und als Video

Namen seien Schall und Rauch, so glaubt mancher. Das ist Unsinn! Im Gegenteil: NOMEN EST OMEN! Warum hat “Karin” oder “Helga” immer Mond-Saturn? Oder “Michael” immer Mond- oder Sonne-Neptun? Oder “Claudia” oder “Paul” immer stärkste Plutokonstellationen ... und so weiter ...?

Dieser Spezial-Vortrag führt ein in die Astrologische Namenslehre nach APL. Wir lernen, Vor- und Zunamen in ihrer etymologischen, psychologischen und astrologischen Bedeutung zu erkennen und die relevanten Konstellationen im Geburtsbild zu orten. Ähnlich der Möglichkeit, aus einem Erkrankungsbild beziehungsweise Symptombild auf ungelöste Aufgaben zu schließen, geben uns die Namen eindeutige und wertvolle symbolische Hinweise auf die verborgene Kernidentität eines Menschen.

Vortrag Quadrantenlehre, Voralberg 2017

Jeweils 3 Stunden als Hör-Datei und als Video

Die 4 astrologischen Quadranten bergen erheblich mehr Erkenntnispotenzial, als die herkömmliche Astrologie aus ihnen ziehen kann. Es werden sowohl die einzelnen Quadranten tiefgründig gegeneinander unterschieden als auch die 4 Quadrantensätze nach der AstroPolarity-Lehre beschrieben und begründet. Die Beschäftigung mit den 4 Quadranten gleicht der Beschäftigung mit den 4 Seinsebenen des Menschen, mit Körper, Seele, Geist und Metaphysis. Insofern birgt die APL-Quadrantenlehre nicht nur absolut essentielles astrologisches Wissen sondern auch Wissen über das Leben selbst und “wie es funktioniert” in sich. Ein absolutes Muss für jede/n Astrologen/in!

 

AstroPolarity-Workshops

 

Nach dem Kauf: USB-Stick ZEN-Astrologie

Sie erhalten alle Hör-Dateien, Videos & Flipchart-Fotos auf einem USB-Stick mit 64 GB. Der USB-Stick ist aufgrund seiner zwei Anschlüsse (1 * Standard-USB, 1 * Micro-USB - ähnlich der Abbildung rechts) sowohl für alle gängigen Computer als auch viele Tablets & Smartphones geeignet sind.

Zusätzlich senden wir Ihnen eine Internet-Adresse, unter der Sie sich die gesamten Inhalte der 10 Workshops auch im Internet anschauen/anhören und bei Bedarf auf Ihren Computer / Tablet / Smartphone herunterladen können. Im Internet sind die Videos in einer etwas höheren Auflösung (Qualität) hinterlegt.

Die Hör-Dateien und Videos liegen im weltweiten Standard-Format MP3 bzw. MP4 vor und können daher auf allen gängigen Geräten abgespielt werden.

 

Hinweis zur Ratenzahlung:
Statt einer Einmalzahlung können Sie das Workshop-Paket auch in 10 Monats-Raten à 45 Euro (= 450 Euro) bezahlen. Bitte tragen Sie hierzu während des Bestellvorgangs "in Raten" in das Bemerkungsfeld ein. Im Warenkorb werden die Ratenzahlung und der höhere Preis zwar nicht berücksichtigt, aber die Rechnung wird dann entsprechend ausgestellt.

 ***

Design-Horoskope
ein wunderbares Geschenk... nicht nur zu Weihnachten

www.design-horoskope.de ist eine weitere Internet-Seite von Astrovitalis.
Dort schenken wir Ihnen astrologische Analysen inkl. Design-Horoskop.

Nach Erhalt Ihres Design-Horoskops können Sie einen 20 €-Gutschein für die Astrovitalis-Seite anfordern...
z.B. der Download der Software würde dann nur noch 29 Euro kosten.

Unser Ziel ist es, möglichst viele Menschen an seriöse Astrologie heran zu führen,
daher dieses sehr attraktive Angebot...

 

 

© 2002 - 2017 ASTROVITALIS - komplette Astrologie-Ausbildung als Fernstudium

^ nach oben ^